LGBTQ Beratung

SELBSTFÜRSORGE IST DER ERSTE SCHRITT ZUM

GLÜCK

über mich

Seit über 10 Jahren bin ich als psychologischer Berater in den Bereichen Krisenbewältigung, Paar-, Sexual- und LGBTQIA+ tätig.

Durch meine Arbeit in verschiedenen Ländern Europas konnte ich mein Verständnis für die verschiedensten kulturellen Hintergründe erweitern.

Meine berufliche Laufbahn begann vor mehr als 30 Jahren. Als Geschäftsführer, Unternehmens- und Karriereberater und Coach habe ich meine Fähigkeiten als Berater konstant erweitert und verfeinern können.

Wagner Paarberatung LGBTQ
 

Was ist Lebens- und Sozialberatung?

Die Lebens- und Sozialberatung (psychologische Beratung) ist im österreichischen Gesundheitssystem seit vielen Jahren fest verankert und bildet einen Pfeiler der Gesundheitsfürsorge.

Mit rund drei Jahren theoretischem Unterricht und 750 praktischen Ausbildungsstunden sind Lebens- und Sozialberater mit einer fundierten Ausbildung ausgestattet und dürfen in allen Bereichen der psychologischen Beratung tätig sein.

Sie beschäftigen sich im Gegensatz zu Psychologen nicht mit geistigen Krankheiten, sondern arbeiten mit Menschen, die Rat und Hilfe rund um das eigene Leben, Krisen, Partnerschaft, Familie, Sexualität oder Trauer suchen.

Lebens- und Sozialberater helfen den eigenen individuellen Weg durch Krisen in eine glückliche Zukunft zu finden. Ausgestattet mit vielen verschiedenen Techniken aus Psychologie, Philosophie, Gesprächsführung und Coaching, haben sie die Möglichkeit auf die individuellen Bedürfnisse des Klienten einzugehen und diesen aus der Krise zu begleiten.

Weitere Informationen der österreichischen Wirtschaftskammer über das Berufsfeld der Lebens- und Sozialberaters finden Sie unter https://www.lebensberater.at/psychologische-beratung